Slingshot

von The Jason Raso Quartet

Slingshot - The Jason Raso Quartet

Auf Slingshot des Jason Raso Quartet hört man eine perfekte Mischung aus feurigem Soul und Funk, gespielt in der Tradition und im Geiste improvisierter Jazzmusik. Herbie Hancock, Marcus Miller und Victor Wooten lassen grüssen. Beim Quartett wirken Brent Rowan am Saxophon, Thomas Hammerton an den Keyboards, Adam Bowman am Schlagzeug und natürlich Jason Raso am E-Bass mit. Das Album Slingshot enthält acht jazzig-funkige Eigenkompositionen, eine tolle Cover-Illustration von Mark Rehkopf und eine brilliante Kurzgeschichte von Seamus Bellamy. Gemastert wurde das Album in den legendären Abbey Road Studios.

Jetzt kaufen

Tracklist

Nr. Titel Länge
1. Slingshot 5:04
2. Dip & Dodge 3:33
3. My Mind Wanders 5:15
4. Two for Bela 6:22
5. Are You ___ Serious 4:25
6. The Tornado Stole My Hamburger Blues 5:26
7. Handprint Garden of Love 7:10
8. All That Democracy Jazz 8:09

Produktinformation

ASIN B00D7DYZW6
Erscheinungsdatum 21. Mai 2013
Label Moped Records
Copyright (c) 2013 The Jason Raso Quartet
Gesamtlänge 45:24
Genres Diverses, Jazz, R&B & Soul
Gepostet in: Katalog, Bass-Alben
Tagged: Bass-Album, Jazz, Funk, Jason Raso
5.0 bei 2 Stimmen Abstimmen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 1000 Zeichen

Kommentarregeln

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Recht auf Publikation: Bitte habe Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.