Eddie Who von Eddie Harris

Eddie Who ist ein Song des US-amerikanischen Tenorsaxophonisten Eddie Harris. Harris gilt als einer der populärsten Jazzmusiker seiner Tage und war der erste Jazzmusiker, der eine Goldene Schallplatte erhielt. Im Song Eddie Who spielt der Bassist eine einfache groovige Basslinie mit einer vorgezogenen Achtelnote. Dieses Riff wird dann während des Songs variiert und ausgebaut.

\tuning G3 D3 A2 E2 \instrument 33 \tempo 128 . \ks C \clef bass 5.4.4 7.2.8 7.3.8 5.2.8 7.3.8 5.4.8 5.4.8 | r.4 7.2.8 7.3.8 5.2.8 7.3.8 0.4.8 7.4.8

Die Basslinien der folgenden Videos unterscheiden sich stark von der transkribierten Basslinie oben. Beide Videos sind aber wunderbare Live-Aufnahmen von Eddie Harris und seiner Band.

Eddie Harris (Ohne Filter)

Tags

Achtelnoten Bass-Riff Jazz Soul

Share

3 Kommentare

von Peter Tschirky am 7. Juli 2011 um 15:15 Uhr

Hallo,

ich bin der Autor von dem weltweit ersten Buch über Eddie Harris - Eddie Harris sings the Blues" - ich vermisse diesen Musiker sehr, doch seine Musik lebt in mir weiter.

Musikalische Grüsse
Peter Tschirky

www.eddieharrisbuch.ch


von Sarah Milde am 17. November 2011 um 01:25 Uhr

Ich hab gar nicht gewusst, dass es ein Buch darüber gibt. Find ich gut, der Mann hat echt eins verdient. Liebe Grüße Sarah


von Peter Tschirky am 28. Dezember 2013 um 22:35 Uhr

hallo,

das Eddie Harris Buch hat eine neue Seite erhalten hier der Link: http://eddieharrisbuch.de
Mit freundlichen Grüssen
Peter Tschirky

Diskutiere mit.

max. 500 Zeichen
wird nicht veröffentlicht