Turn On, Tune In, Cop Out von Freak Power

Die Basslinie zu Turn On, Tune In, Cop Out von Freak Power hat Ohrwurmcharakter: ein souliges Bassriff, gewürzt mit einer Prise Cha-cha-cha. Einmal gehört, vergisst man dass Bassriff nicht wieder. Der Song wurde im Jahr 1995 mit dem Album Drive Thru Booty veröffentlicht und wurde vor allem mit Hilfe einer Jeans-Werbung zum heimlichen Sommerhit.

\tuning G3 D3 A2 E2 \instrument 33 \tempo 104 . \ks G \clef bass 0.4.4 r.8 0.4.8 3.4.8 2.3.8 r.8 0.3.8 | r.4 r.8 2.3.8 0.2.8 2.3.8 0.2.8 2.2.8

Freak Power war eine englische Band, die einen Mix aus Acid Jazz mit Funk, Soul und Trip Hop spielte. Die Band veröffentlichte zwei Alben: Drive Thru Booty im Jahr 1994 und More Of Everything For Everybody im Jahr 1996. Nach Veröffentlichung des zweiten Albums löste sich Freak Power im Jahr 1997 auf.

Freak Power - Turn On, Tune In, Cop Out

Tags

Bass-Riff Berühmte Bass-Riffs Soul

Share

Schreib den ersten Kommentar.

max. 500 Zeichen
wird nicht veröffentlicht