Sechzehntel-Ryhthmik - Grundübung

In der folgenden Grafik siehst Du alle möglichen Sechzehntel-Rhythmen. Anstelle des sonst üblichen 4/4-Taktes haben wir hier einen 2/4-Takt. Natürlich hätte man auch einen 1/4-Takt nehmen können. Entscheidend ist, dass man die 4er-Blöcke der Sechzehntel sieht. Das Ganze dient also nur der einfacheren Darstellung der Noten.

Übungsanleitung

  • Klatsche mit den Händen den Takt (auf jede Viertelnote)
  • Spreche oder Singe alle Rhythmus-Beispiele von Takt 1 bis 15
  • Benutze ein Metronom
  • Beginne langsam und steigere dann das Tempo
  • Spiel die Rhythmen auf Deinem Instrument und klopfe dazu den Takt
  • Zähle dazu z.B. die Sechzehntel- oder Achtelnoten

Tags

Bass-Lektion Notenschrift Rhythmik Sechzehntel

Share

Schreib den ersten Kommentar.

max. 500 Zeichen
wird nicht veröffentlicht