I'm Walking - Jazz Bass

Für Kontrabass und Bassgitarre

I'm Walking - Jazz Bass 9783932587573 · 393258757X

Walking Bass - verschiedene Spieltechniken, tonale Bereiche, Verzierungen, akkord- und skalenbezogene sowie freie Improvisation auf der Bassgitarre und dem Kontrabass.

Durch Acid Jazz, HipHop, TripHop, Fusion, Crossover usw. ist der Jazz wieder in das allgemeine Interesse der Musiker getreten. Zudem kommt jeder wirklich ehrgeizige Musiker nicht am Jazz vorbei. Berücksichtigt man den Ursprung des Jazz, den Blues, ist die Beschäftigung mit dieser Materie sogar unumgänglich! Das Walkingbass-Spiel ist nun für den Bassisten eine Grundform der Improvisation. In mehr oder weniger abgewandelter Form kommt diese spezielle Bassspielweise auch in allen Musikrichtungen vor und ist eine der elementarsten Spieltechniken. Der Bassist erkennt dabei grundsätzliche Zusammenhänge zwischen Basslinien und Akkorden, beschäftigt sich mit den verschiedensten Skalen, trainiert durch das überwiegende Viertelspielen ein gutes Timing und erlernt das Improvisieren, das richtig geführt riesigen Spaß macht. Aufgebaut in vier Hauptbereiche vermittelt Jäcki Reznicek in seinem Buch I'm Walking - Jazz Bass, wie die Paxis des Walkingbass-Spiels aussieht. Angefangen mit einer allgemeinen Einführung in den rhythmischen, tonalen und formalen Aufbau einer Improvisation, über ein paar praxisrelevante Tonleitern und Arpeggien erklärt Jäcki anhand von vielen, vielen Übungen was es bedeutet grundtonbezogen und akkordorientiert zu improvisieren und Outside zu spielen. Akkord- und Skalenübersichten runden das Buch schließlich ab.

„Ein gutes Buch, dass den Mythos des Walking Bass fast vollkommen entschleiert.“ (Eclipsed Oktober 2005)

Jetzt kaufen

Produktinformation

Verlag AMA
Autor Jäcki Reznicek
ASIN 393258757X
ISBN 393258757X
EAN 9783932587573
Publiziert 1. Dezember 2001
Sprache Deutsch
Tagged: AMA Verlag, Deutsch, Jäcki Reznicek, Lehrbuch, Walking Bass
0.0 bei 0 Stimmen Abstimmen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 1000 Zeichen

Kommentarregeln

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Recht auf Publikation: Bitte habe Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.