Sometimes a girl needs some sugar too

von Ida Nielsen

Sometimes a girl needs some sugar too

Das zweite Soloalbum Sometimes a girl needs some sugar too von Ida Nielsen (bekannter als Bassida oder Ida Funkhouser) ist wirklich funky! Die Songs bewegen sich stilistisch zwischen erdigem "oldschool" Funk, Hiphop und Nusoul. Dazwischen serviert sie schöne ohrwurmartige Balladen. Und alles natürlich mit viel Bass darin!

Ida ist Bassistin von The New Power Generation, der Band von Prince. Ihr erstes Album Marmelade hatte sie im Jahr 2008 noch unter dem Namen Bassida veröffentlicht.

Jetzt kaufen

Tracklist

Nr. Titel Länge
1. Sometimes a Girl Needs Some Sugar Too 3:05
2. So Sweet (feat. Shelby J) 2:42
3. Rubber Toy In My Bathtub [Explicit] 3:28
4. Cowboysong 3:08
5. Time (feat. Gullmai) 2:46
6. Feels So Beautiful 2:57
7. Feed Me [Explicit] 2:53
8. You Cant Fake the Funk 3:28
9. Hold Me 2:33
10. Discumbobuloveulong [Explicit] 2:50
11. Put It On Me (Don Summer Mix) 3:43

Anspielen und downloaden

Produktinformation

ASIN B006CPZ0WK
Erscheinungsdatum 19. November 2011
Label Ida Nielsen
Copyright (c) 2011 Ida Nielsen
Gesamtlänge 33:33
Genres R&B, Soul, Funk

Tags

Bass-Album Bassistin Funk Ida Nielsen R&B Soul

Share

Alle Alben anzeigen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 500 Zeichen
wird nicht veröffentlicht