Bass Along - 10 Classic Rock Songs Reloaded

Bass Along - 10 Classic Rock Songs Reloaded

In bewährter Tradition teilt sich diese Play Along-Ausgabe die Titelliste mit "Drum Along Classic Rock Reloaded" (BOE5200), um somit den Spielerinnen und Spielern sowohl individuelles als auch gemeinsames Spiel derselben Lieder zu ermöglichen. Die klassischen Rock-Songs dieses Bandes stammen von erfolgreichen und wegweisenden Acts wie Sting, Simply Red, Skunk Anansie, Queen oder den Red Hot Chili Peppers.

Die Serie ist aufgrund der einfachen, schnell erfassbaren Notation und der hohen Qualität der Play Along-Tracks sehr populär und findet in mehrfacher Auflage starken Absatz. Die Songs sind jeweils als Leadsheet mit den verschiedenen Songteilen und den entsprechenden Basslinien in Tabulatur notiert. Dadurch lässt sich der Ablauf wesentlich schneller erfassen und man kann sich ganz auf die Bassparts und aufs Spielen des jeweiligen Instruments konzentrieren.

Die Backing-Tracks haben eine ausgezeichnete Soundqualität. Auf der entsprechenden CD ist jeder Song als Vollversion mit Gesang und als Play Along-Version enthalten.

Inhalt

  • Stars (Simply Red)
  • Don't Get Me Wrong (Pretenders)
  • Fields Of Gold (Sting)
  • I Wanna Know What Love Is (Foreigner)
  • Whenever I Stop (Mike And The Mechanics)
  • Hedonism (Skunk Anansie)
  • Another One Bites The Dusk (Quenn)
  • Mr. Jones (Counting Crowes)
  • Under The Bridge (Red Hot Chili Peppers
  • Sex On Fire (Kings Of Leon)

Jetzt kaufen

Produktinformation

Verlag Bosworth Music
Serie Bass Along
ASIN 3865438229
ISBN 3865438229
Publiziert 10. März 2014
Sprache Deutsch
Abstimmen

Tags

Englisch Lehrbuch Rock

Zur Übersicht

Schreib den ersten Kommentar.

max. 1000 Zeichen

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.