Distortion

In Glossar / Effektgerät

Der Verzerrer (engl. distortion) ist nicht unbedingt ein Bass-Effekt, wird aber seit ein paar Jahren auf dem Bass immer mehr eingesetzt, dies vor allem im Rock- bis Hardrock-Bereich. Eine Verzerrung entsteht, wenn man eine Vorstufe - idealerweise in Röhrenschaltung ausgelegt - mehr oder weniger stark übersteuert. Dadurch erhält der Ton eine Menge mehr Obertöne und klingt sehr dicht. Nur so lassen sich die zwanzigfach eingespielten Hardrock-Riffs bewerkstelligen.

Share