Queen Bohemian Rhapsody - Simon Fitzpatrick

Der Bassist Simon Fitzpatrick spielt an einem Konzert der Carl Palmer Band auf seinem 6-saitigen GB Custom Spitfire Bass ein ausgefeiltes Arrangement des Queen-Klassikers Bohemian Rhapsody. Er belässt es dabei nicht (nur) auf dem Intro, sondern spielt den ganzen Song durch und setzt dabei verschiedene Spieltechniken (Slapping, Tapping, Akkordspiel) auf dem Bass ein.

Tags

Bassvideo Simon Fitzpatrick Solo Bass

Share

Alle Blogposts anzeigen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 500 Zeichen
wird nicht veröffentlicht