Umfangreiche Informationen über das bässte Instrument der Welt mit Artikeln, Lektionen, Bass-Alben, Bassriffs, Glossar, Bassisten/innen, Lernvideos, Griffbrett, Lehrbücher und vielem mehr.

Aktuelles

    Cool 1ne - Avenue Cool

    Cool 1ne - Avenue CoolNEU

    Jeffrey Branch, der amerikanische Bassist aus Maryland, hat mit seinem Projekt Avenue Cool sein nun mehr drittes Album Cool 1ne veröffentlicht. Stilmässig sind seine Songs in den Bereichen Funk, R&B und Soul angesiedelt. Aber auch im Rap fühlt er sich zu Hause, daran lassen die Songs keine Zweifel. Für Freunde des guten alten Miller-artigen Fender Slap-Sounds.

    About Now - Mark Egan

    About Now - Mark Egan

    Mark Egan hat wieder zugeschlagen. Der Grammy-Award-Gewinner hat mit seinen langjährigen Weggefährten Danny Gottlieb am Schlagzeug und Mitchel Forman an den Keyboards sein siebtes Album About Now veröffentlicht, ein grossartiges Album, bei dem nicht die Virtuosität, sondern die Musikalität im Vordergrund steht.

    Isaias Elpes - Isaias Elpes

    Isaias Elpes - Isaias Elpes

    Rating Stars Transparent GIF

    Der Brasilianische Bassist, Produzent und Komponist Isaias Elpes hat mit seinem gleichnamigen Debut ein spannendes Album veröffentlicht. Darauf sind acht Songs enthalten, die rhythmisch komplex sind, aber immer melodisch bleiben. Seine brasilianischen Wurzeln hat er dabei gekonnt mit modernem Jazz vermengt. Herausgekommen ist ein überzeugendes Werk, an dem Freunde von Chick Corea, Pat Metheny oder Richard Bonna ihre Freude haben werden.

    Treasure (Bruno Mars) - Anna Sentina

    Treasure (Bruno Mars) - Anna Sentina

    Anna Sentina aus San Diego (Kalifornien) ist keine weitere Kandidatin von America's Next Top Model oder einer ähnlichen Show, sondern stolze Bassistin, Gitarristin und Pianistin. In diesem Bass Cover spielt sie Treasure von Bruno Mars locker vom Hocker und sieht dabei auch noch gut aus. So muss Bassfrau!

    Bonafied - Richard Bona

    Bonafied - Richard Bona

    Auf Bonafied von Richard Bona ist eingängiger World-Pop zu hören. Vor rund 45 Jahren kam Bona in einem abgelegenen Dorf in Kamerun zur Welt. Heute ist er als viel gefragter Bassist, Sänger und Songwriter in Weltstädten wie New York und Paris zu Hause, wo er mit seinem eingängigen, tanzbaren World-Pop grosse Konzertsäle füllt.

    Multiple Faces - Alain Caron

    Multiple Faces - Alain Caron

    Auf Multiple Faces von Alain Caron hört man zeitgemässen Fusion-Jazz, modernisiert und aufgefrischt von einem der besten Bassisten unserer Zeit. Alain Caron scheint sich vom jungen und ungestümen Bass-Übervater zu einem gereiften Komponisten, Arrangeur und Bandmusiker zu entwickeln. Zeichneten sich schon seine bisherigen Werke mehrheitlich durch hohe Gesamtqualität aus, so ist er mit Multiple Face einen Schritt weiter gegangen.