Scott Bassguitars

Scott Bassguitars

http://www.scottbassguitars.co.uk

Der Engländer Peter Scott lebt in Luzern und baut seit 1993 edle Bassgitarren. Neben Bassbau bietet er in seiner Werkstatt Scott Bassguitars auch Reparaturen und die üblichen Servicearbeiten an. Die Produktpalette umfasst zur Zeit die folgenden Modelle: Mark King Deluxe, Scott Custom, Jazz Bass Deluxe und Merlin Deluxe. In der Januar/Februar-Ausgabe von bassquarterly 2014 erscheint ein Testbericht.

Standort

Scott Bassguitars, 6003 Luzern, Schweiz

Gepostet in: Katalog, Bass-Websites
Tagged: Bass-Link, Bassbauer
4.8 bei 4 Stimmen Abstimmen

3 Kommentare

von agim am 17. Januar 2015 um 19:18 Uhr

hi, i am in the way to trade one of my basses for one yours in jb shape.i can see the switch for lights on.he say that it whas disconected.the serial of the bass is 001/2004.can you tell me how the lights are conected.regards agim

von Thomas am 18. Januar 2015 um 16:59 Uhr

I tried to forward your message to Scott Bass Guitars. But it seems that his website is offline at least for the moment.

von Peter Scott am 18. Juni 2016 um 20:37 Uhr

If you need infos regarding my work, contact me on 076 533 54 36 or scottbassguitars@hotmail.com
Kind regards, Peter Scott

Diskutiere mit.

max. 1000 Zeichen

Kommentarregeln

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Recht auf Publikation: Bitte habe Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.