Stairway To Heaven (Solo Bass) - Simon Fitzpatrick

Simon Fitzpatrick spielt während eines Konzerts der Carl Palmer Band den Rock-Klassiker Stairway To Heaven, und zwar als Solo Bass - Version und ohne doppelten Boden. Simon lässt dabei auch das Gitarrensolo nicht aus, womit die ganze Performance mehr als sechs Minuten lang wird. Wow, toll arrangiert und performt!

Gepostet in: Katalog, Bass-Videos
Tagged: Bassvideo, Simon Fitzpatrick, Solo Bass
0.0 bei 0 Stimmen Abstimmen

1 Kommentare

von Theo Franken am 1. März 2019 um 16:49 Uhr

Wahnsinn!
Unbegreiflich wie man sowas so perfekt spielen kann.

Diskutiere mit.

max. 1000 Zeichen

Kommentarregeln

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Recht auf Publikation: Bitte habe Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.