Evan Brewer - Currency (live)

Evan Brewer performt den Song Currency von seinem Debut Soloalbum Alone. In diesem Video zeigt er, wie man als Bassist auf zwei Bässen gleichzeitig spielen kann. Evan hat die Tappingtechnik wirklich perfektioniert und spielt damit auf seinen zwei 5-Saitern einen wunderbar melodiösen Song, so gar nicht bass-artig.

Abstimmen

Tags

Bass-Solo Bassvideo Evan Brewer Tapping

Diese Videos könnten dir auch gefallen

Dream Dust (Hirotaka Izumi) - 6-string Bass Solo
6-saiter, Bass-Solo, Tapping, nussy
Birdland (Weather Report) - 6-string Bass Solo nussy
6-saiter, Bass-Solo, Tapping, nussy
HaruYo, Koi - 6-string Bass Solo
6-saiter, Bass-Solo, Tapping, nussy
Simone Vignola - Groove Sconnesso
Bass-Solo, Simone Vignola, Slaptechnik, Tapping
Cavatina für Solo Bassgitarre
Bass-Solo, Ben Hands, Klassik, Tapping
The Greatest Bass Solo Ever
Bass-Solo, Slaptechnik, Tapping, Stuart Hamm

Alle Videos anzeigen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 1000 Zeichen

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.

▲ Nach oben