Can't Wait Long - Stephen Jay

Can't Wait Long von Stephen Jay ist auf dem empfehlenswerten Album Physical Answer enthalten. Stephen Jay ist Bassist, Sänger und Multiinstrumentalist und hat einige basslastigen Alben herausgebracht.

Can't Wait Long
I know you told me it would only be for a while
You, making the way, that I could follow
Still, you give me, no guarantee
It's nothing but a gamble
Except the way you try
Can't wait long, can't hang on the wall
Bring back to me, your smiling face
I can't wait long, got no time at all
Come back to me, again
And when I told you it was only once in a while
You, couldn't believe, but I guess now you know
So, you tell me, what'll it be, a little more to suffer
I can't begin to cry
Can't wait long, can't hang on the wall
Change everything, those names and places
Can't hang on, got no time at all
Come back to me, again

Can't wait long, can't hang on the wall
Bring back to me, your smiling face
I can't wait long, got no time at all
Come back to me, again
Can't wait long, can't hang on the wall
Change everything, those names and places
Can't hang on, got no time at all
Come back to me, again
I know you told me it would only be

Abstimmen

Tags

Bassvideo Stephen Jay

Diese Videos könnten dir auch gefallen

On The Ascent von aNDREmu
Andre Mueller, Solo Bass
Bruno Mars 24K Magic (Bass Cover)
Bassistin, Alessandra Scaravilli
What is Hip von TOKYO GROOVE JYOSHI
Bassistin, Juna Serita
Incredible Victor Wooten Solo Bass Jam
Solo Bass, Victor Wooten
Miki Santamaria - EXTREME SLAP BASS SOLO VOL 2
Solo Bass, Slaptechnik, Miki Santamaria

Alle Videos anzeigen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 1000 Zeichen

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.

▲ Nach oben