Zigeuner-Moll / ungarische Tonleiter

Die Zigeuner-Moll-Tonleiter, auch ungarische Tonleiter genannt, ist eine Variante der Molltonleiter und entspricht dem harmonischen Moll mit erhöhter vierter Stufe. Dadurch entsteht ein zweiter Hiatus (übermäßige Sekunde) zwischen der dritten und vierten Stufe, der – ähnlich wie beim harmonischen Moll – einen besonderen orientalischen Anklang erzeugt.

Töne: C - D - Eb - Gb - G - Ab - B - C

    IIIVVIIIX
   G  
   D  
   A  
   E  

Tags

Bass-Griff Tonleiter

Share

Alle Fingersätze anzeigen

2 Kommentare

von Helloo its mee am 3. Mai 2016 um 14:13 Uhr

Hallo www.electricbass.ch,

Ihre Seite ist wirklich hilfreich. Allerdings befinden sich keine persönlichen Zeichnungen von Intimbereichen auf dieser Seite. Das ist sehr schade, daher gibt es von mir nur 0 Sterne von 10. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mfg Helloo ist mee.

PS: Ich rate Ihnen, diese Seite nach meinen Wünschen zu verändern, das würde sicherlich auch andere erfreuen.


von Thomas am 3. Mai 2016 um 15:15 Uhr

Hallo Helloo, das ist ja mal ein richtig kreativer Kommentar ;-) Und ganz ohne Werbung für irgendwelche Viagra-Angebote... hmm. Hab ich was übersehen?

Diskutiere mit.

max. 500 Zeichen
wird nicht veröffentlicht