Die sieben Hauptvierklänge und die Stufenvierklänge einer Durtonleiter

Die sieben Hauptvierklänge

maj7-Vierklang
Cmaj7, Cj7, CMA7
Absolute Töne C-E-G-B
Akkordaufbau
m7-Vierklang
Cm7, C-7, CMI7
Absolute Töne C-Eb-G-Bb
Akkordaufbau
7-Vierklang
C7
Absolute Töne C-E-G-Bb
Akkordaufbau
m7b5-Vierklang
Cm7b5, C?7
Absolute Töne C-Eb-Gb-Bb
Akkordaufbau
maj7#5-Vierklang
Cmaj7#5
Absolute Töne C-E-G#-B
Akkordaufbau
mmaj7-Vierklang
Cmmaj7
Absolute Töne C-Eb-G-B
Akkordaufbau
o7-Vierklang
CO7, Cdim7
Absolute Töne C-Eb-Gb-Bbb
Akkordaufbau

Die Stufenvierklänge einer Dur-Tonleiter

Schichtet man auf die Dreiklänge, die auf den einzelnen Stufen einer Dur-Tonleiter entstehen, jeweils noch eine Terz, so erhält man die Stufenvierklänge einer Dur-Tonleiter. Der vierte Ton muss allerdings der jeweiligen Dur-Tonleiter entnommen werden. Diese Stufenvierklänge lassen sich in allgemeiner Form darstellen, indem man die Töne der entsprechenden Tonstufe durch die entsprechende römische Zahl ersetzt.

Diese Stufenvierklänge lassen sich in allgemeiner Form darstellen, indem man die Töne der entsprechenden Tonstufe durch die entsprechende römische Zahl ersetzt.

5.0 bei 1 Stimmen

Tags

Bass-Lektion Harmonielehre

Diskutiere mit.

max. 1000 Zeichen

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.

2 Kommentare

von Thomas am 4. Januar 2012 um 22:55 Uhr

@Lars: Danke für den Hinweis. Der Fehler ist korrigiert.


von Lars Behrens am 3. Januar 2012 um 13:58 Uhr

In der Darstellung der Stufen-Vierklänge muss es in der V. Stufe G7 heißen und nicht Gmaj7