Oh Yeah von Yello

Die Basslinie zum Song Oh Yeah von Yello wird zwar von einem Synthesizer gespielt, macht aber auch auf dem E-Bass viel Spass. Das Bassriff tönt mit dem Handballen gedämpft (Palm Mute) und mit Plektrum gespielt am Besten. Oh Yeah wurde 1985 auf dem Album Stella veröffentlich.

\tuning G3 D3 A2 E2 \instrument 34 \tempo 108 . \ks G \clef bass 0.4.8 2.2.8 3.4.8 0.3.8 1.3.8 2.3.8 3.4.8 2.4.8 | 0.4.8 2.2.8 3.4.8 0.3.8 1.3.8 2.3.8 1.3.8 3.4.8

Yello ist eine Schweizer Elektropop-Band und besteht aus Dieter Meier und Boris Blank. Die Musik von Yello wurde in mehreren Filmen verwendet. Der am häufigsten verwendete Track ist Oh Yeah (u.a. Simpsons, Das Geheimnis meines Erfolges, Ferris macht blau, Mein Partner mit der kalten Schnauze oder Manta - Der Film). Bis heute haben Yello über 12 Mio. Tonträger verkauft und sind somit eine der erfolgreichsten Schweizer Bands.

Musikvideo Oh Yeah von Yello

Tags

Bass-Riff Berühmte Bass-Riffs Pop

Share

Schreib den ersten Kommentar.

max. 500 Zeichen
wird nicht veröffentlicht