Black Night von Deep Purple

Black Night ist ein Song der englischen Rockband Deep Purple und wurde im Jahr 1970 veröffentlicht. Mit dem Song feierte Deep Purple einen der grössten ihrer Erfolge und erreichte Platz 2 der britischen Charts. Black Night gehört noch heute zum Standard-Repertoire der Band. Das Bass-Riff (und natürlich der ganze Song) wird nicht gerade, sondern als Shuffle gespielt. Dies bedeutet, dass die Rhythmik auf einer Dreiteilung und nicht auf der sonst üblichen Zweiteilung basiert. Das Riff wird im Intro und der Strophe unisono von E-Bass und E-Gitarre gespielt.

\tuning G3 D3 A2 E2 \instrument 33 \tempo 120 . \ks G \clef bass 7.3.4 5.2.8 7.3.8 5.3.4 7.4.8 5.3.8 | 7.3.4 5.2.8 7.3.8 7.2.8 5.2.8 7.3.4 | 5.3.8 7.3.8 r.4 r.2 | 5.2.8 7.3.8 r.4 r.2

Black Night - Deep Purple (Jazz Festival Montreux 1996)

Tags

Bass-Riff Berühmte Bass-Riffs Deep Purple Rock

Share

Schreib den ersten Kommentar.

max. 500 Zeichen
wird nicht veröffentlicht