Lehrbücher (mit CDs)

41-60 von 405

Peter Sonntags BASS CRAFT

Peter Sonntag, Extrembassist, Autor, Lehrer und Mitbegründer einer Instrumentenbaufirma legt mit Bass Craft eine längst überfällige Methode für die hohe Schule des Bassspiels vor, die sowohl für den Unterricht als auch für das Selbststudium geeignet ist.


Bass for Beginners

Das Buch Bass for Beginners ist verständlich geschrieben. Man kann innerhalb kürzester Zeit Fortschritte verzeichnen, jedoch merkt man vor allem in der zweiten Hälfte des Buches, dass es mit lesen und ein wenig probieren nicht getan ist. Meiner Meinung nach sollte man schon in gewissem Sinne autodidaktisch veranlagt sein, da der Anspruch stetig steigt (so bleibt es wenigstens interessant) und man doch viel Zeit ins üben investieren muss.


Thumb Games

Im Lehrbuch Thumb Games findet man alles über die Slap-Basstechnik und die persönlichen Tricks des bekannten Bassisten. Ein Buch über das "Spiel mit dem Daumen": In Noten und Tabulatur hat Frank Itt Licks und Stilistiken des Slap-Bass-Spiels zusammengetragen. Mit zahlreichen Übungen führt er in die Tricks und Geheimnisse dieser Bass-Spielart ein. Das Buch richtet sich an Anfänger, es werden keine umfangreichen Notenkenntnisse vorausgesetzt.


Rock Solos für Bass

Der vorliegende Band Rock Solos für Bass enthält eine Reihe Spielstücke in verschiedenen Tonarten mit einfachen rhythmischen Notenwerten bis hin zu den anspruchsvolleren Synkopen. Von der offenen Lage get es in die 2. Lage und schließlich auch in die 5. Lage. Ein Buch mit eingebauter Spielfreude.


Creating Modern Bassparts

Im Buch Creating Modern Bassparts findet man das Rüstzeug zum kreativen Bassspiel. Das Komponieren von Bassparts mit einfachen musikalischen Mitteln und das Entwickeln songdienlicher Bassbegleitungen werden anhand verschiedener Songs in unterschiedlichen Stilistiken, wie Modern Rock, Drum’n’Bass, Jungle Funk etc., basstauglich erklärt.


Funk it

Neun Melodiestücke (Rock-Pop-Funk-Fusion-Latin) zum Üben und für das Bandspiel. Bei den Songs im Buch ist der Bass nicht nur das fundamentale Begleit-Instrument, eine Rolle, die jedem Bass-Spieler vertraut ist, sondern er steht im Mittelpunkt des Geschehens. Es sind Stücke, in denen der Bass nicht nur den Ton, sondern auch die Grooves vorgibt, solistisch mit Melodien und Riffs im Vordergrund steht, kurzum: in denen sich alles um den Bass dreht.


I'm Walking - Jazz Bass

Aufgebaut in vier Hauptbereiche vermittelt Jäcki Reznicek in seinem Buch I'm Walking - Jazz Bass, wie die Paxis des Walkingbass-Spiels aussieht. Angefangen mit einer allgemeinen Einführung in den rhythmischen, tonalen und formalen Aufbau einer Improvisation, über ein paar praxisrelevante Tonleitern und Arpeggien erklärt Jäcki anhand von vielen, vielen Übungen was es bedeutet grundtonbezogen und akkordorientiert zu improvisieren und Outside zu spielen. Akkord- und Skalenübersichten runden das Buch schließlich ab.


Duette - Ragtime & Blues

11 swingende (synkopische) Spielstücke mit jeweils zwei unabhängigen einstimmigen Melodien und durchgängiger Akkordbezifferung. Erhältlich sind die miteinander kombinierbaren Versionen C-, Es-, B- und Bass-Schlüssel-Instrumente sowie Tabulaturausgaben für die Instrumente Gitarre und Bass.


www.four-strings.de 1

Die Bass-Schule von Tom Bornemann bietet Lernen auf drei Ebenen: 1. Das Buch, 2. Die Playalong-CDs, 3. Das Internet. So ist gewährleistet, während und nach Erarbeiten des Buches immer an den Autor herantreten zu können.


Die Basstabelle

Der kleine unentbehrliche Begleiter für jeden Bassisten! In übersichtlicher Diagramm-Darstellung (nach Grundton und Akkordtyp sortiert), werden im Lehrbuch Die Basstabelle die wichtigsten Bass-Akkorde für Rock, Pop und Jazz vorgestellt. Ideal zum schnellen Nachschlagen, wenn ein bestimmter Akkord gesucht wird.



Die AMA-Bassgitarren-Grifftabelle

Die AMA-Bass-­Grifftabelle stellt ein äußerst nützliches Werkzeug dar. Als umfassende Sammlung wichtiger Akkordgriffe aus der Praxis der Rock-, Pop- und Jazzmusik dient sie nicht nur als Nachschlagewerk für das Akkordspiel, sondern hilft dem Bassisten gleichzeitig, sich auf seinem Griffbrett auszukennen und für jede Art von harmonischer Struktur in zahlreichen Lagen geeignete Kombinationen von Tönen und den dazugehörigen Fingersätzen griffbereit zu haben.


Das Gig-Bag Buch der BASS-SKALEN

Viele wichtige Skalen werden im Gig-Bag Buch der Bass-Skalen dargestellt in normaler Notation und Tabulatur. Alle Tonarten und Stufentonleitern sind in allen Tonarten notiert.


Blues Bass

The Hal Leonard Blues Bass Method is your complete guide to learning blues bass. This book and CD package uses classic blues songs and standards to teach you how to lay down your own solid blues bass lines. Learn to play by studying the songs of famous bluesmen such as B.B. King, Stevie Ray Vaughan (Tommy Lee Shannon), Muddy Waters, Freddie King, Albert King, The Allman Brothers, Otis Rush, T-Bone Walker, Louis Jordan, and many more. Learn actual riffs from blues classics including: Born Under a Bad Sign, Hideaway, Hoochie Coochie Man, Killing Floor, Pride and Joy, Sweet Home Chicago, The Thrill Is Gone, and more.


J.S. Bach for Electric Bass

An innovative collection of J.S. Bach pieces arranged for electric bass, complete with historical analysis, instruction and playing suggestions. Includes: Two-Part Invention #4 in D Minor, Two-Part Invention #1 in C Major, Sinfonia from Partita 2 in C Major for Solo Harpsichord and five more selections.


Reggae Bass

Das Buch Reggae Bass von Ed Friedland ist eine komplette Anleitung in die breite Palette von Reggae und Jamaika Bass-Stilen. Es werden Themen behandelt wie Early Ska, Rock Steady, Roots Reggae, Dub, Modern Ska, Dance Hall und mehr. Das Buch enthält viele Tipps und Lektionen, au­then­tische Grooves und Riddims, und dies alles in Standardnotation und TAB.


Easy Songs

Play 8 Songs with Tab and Sound-alike CD Tracks. This pack includes: All the Small Things • A Hard Day's Night • Roxanne • Runnin' with the Devil • Smells like Teen Spirit • Sunshine of Your Love • Wild Thing • With or Without You.


Funk Bass

The Hal Leonard Funk Bass Method is your complete guide to learning funk bass. It uses real funk songs to teach you the basics of grooving and soloing funk bass in the style of Flea, Victor Wooten, Marcus Miller, Rocco Prestia, and many others. Songs include: Brick House • Can't Stop • Fire • Higher Ground • I'll Take You There • Let's Groove • Pick up the Pieces • Stay • Sumthin', Sumthin' • What Is Hip • and more.


Iron Maiden Bass Anthology

This book of note-for-note Steve Harris bass transcriptions is a must-have for any rock bassist. 20 classics, including: Aces High • Can I Play with Madness • Evil That Men Do • Fear of the Dark • Iron Maiden • No Prayer for the Dying • The Number of the Beast • Run to the Hills • Running Free • The Trooper • Wrathchild • and more.


Rock Bass Bible

This book in our outstanding Bible series features note-for-note transcriptions with tab for 35 rock bass classics: Another One Bites the Dust • Badge • Barracuda • Come Together • Fat Bottomed Girls • I Can See for Miles • I Want You to Want Me • Jerry Was a Race Car Driver • Living After Midnight • Miss You • Money • Smoke on the Water • Suffragette City • Sweet Child O' Mine • Sweet Emotion • Takin' Care of Business • Walk of Life • White Room • You Shook Me • more!