The Total Jazz Bassist

A Fun and Comprehensive Overview of Jazz Bass Playing

The Total Jazz Bassist

Das Buch The Total Jazz Bassist ist eine komplette Jazzmethode, die nicht nur für E-Bass, sondern auch für Kontrabass geeignet ist. Behandelt werden Bebop, Latin, Funk und Fusion. Du lernst Walkingbass-Linien, Solobassläufe und Patterns in Blues-, Dur- und Moll-Tonarten sowie II-V-I Progressionen und die Weiterentwicklung von Dominant 7th Chord Scales.

Beschreibung in Englisch
The Total Jazz Bassist is a complete jazz method, giving equal treatment to electric and double bass. Covering such styles as bebop, Latin, funk, and fusion, this book provides examples and lessons that will help you become a well-rounded bassist. You'll learn to develop walking bass lines, how to solo, bass lines and solo patterns for blues changes, major and minor two-five-one progressions, dominant 7th chord scales, and more! A CD demonstrating the examples in the book is also included.

Jetzt kaufen

Produktinformation

Verlag Alfred Publishing
Autor David Overthrow, Tim Ferguson
ASIN 0739043110
ISBN 0739043110
EAN 9780739043110
Publiziert 1. Mai 2007
Sprache Englisch
Abstimmen

Tags

Alfred Englisch Jazz Lehrbuch Walking Bass

Zur Übersicht

Schreib den ersten Kommentar.

max. 1000 Zeichen

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.