Classical Themes for Electric Bass

20 Pieces for Practice and Solo Performance in Standard Notation & Tab

Classical Themes for Electric Bass 9781495089114 · 1495089114 · 1495089118 · 888680668075

Spiele 20 der berühmtesten klassischen Themen aller Zeiten auf dem E-Bass! Jedes Stück ist fachmännisch für Solo-Performances für Fortgeschrittene arrangiert und kombiniert die Melodie nach Möglichkeit mit Double-Stops und Akkordbegleitung. Beinhaltet Standardnotation und Tabulator mit Fingersätzen.

Beinhaltet unter anderem: Blue Danube Waltz (Strauss) • Canon in D (Pachelbel) • Dance of the Sugar Plum Fairy (Tchaikovsky) • Für Elise (Beethoven) • Humoresque (Dvorák) • Jesu, Joy of Man's Desiring (Bach) • Pavane (Fauré) • Turkish Rondo (Mozart) • and viele mehr.

Inhalt

  • Air (Air On The G String)
  • The Beautiful Blue Danube, Op. 314
  • Canon In D
  • Dance Of The Sugar Plum Fairy, Op. 71a
  • Fanfare Rondeau
  • Fur Elise, WoO 59
  • Gypsy Rondo
  • Humoresque
  • In The Hall Of The Mountain King
  • Jesu, Joy Of Man's Desiring
  • Minuet
  • Minuet
  • Ode To Joy
  • Pavane
  • Sonatina In C Major, Op. 36, No. 1
  • Song Without Words, Op. 62, No. 6
  • Spring
  • Toccata And Fugue In D Minor
  • Toreador Song
  • Turkish Rondo

Jetzt kaufen

Produktinformation

Verlag Hal Leonard
Autor Mark Phillips
Serie Bass
ASIN 1495089118
ISBN 1495089114
EAN 9781495089114
UPC 888680668075
Publiziert 1. Juni 2017
Sprache Englisch
Tagged: Lehrbuch, Klassik
0.0 bei 0 Stimmen Abstimmen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 1000 Zeichen

Kommentarregeln

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Recht auf Publikation: Bitte habe Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.