Bass-Alben

Gefiltert nach Artist : Miles Davis x

1-2 von 2

Kind of Blue

Aufgenommen in New York am 2. März und 22 April 1959, Kind of Blue veröffentlicht wurde, dass dieselben August. Mit seinem Sextett, das Bill Evans und Wynton Kelly am Klavier, Paul Chambers (Bass), würde Saxophonisten John Coltrane und Cannonball Adderley und Schlagzeuger Jimmy Cobb, Kind of Blue weiter zu einem der meistverkauften Jazz-Alben aller Zeiten geworden. In den USA wäre der Umsatz in den nächsten fünfzig Jahren ganz oben die 4-Millionen-Marke, während sie im Vereinigten Königreich erhielt Gold-Status.


Tutu

Mitte der 80er ist das Album Tutu entstanden, wobei Miles Davis wie so oft neue Wege beschritten hat, indem er sich mit frischen, jungen Musikern umgeben hat, in diesem Fall mit Marcus Miller, einem aufstrebenden Studio-Bassisten. Der hat dann auch alle Songs arrangiert, und die meisten Instrumente gespielt oder programmiert.