Touch

von Bunny Brunel

Touch - Bunny Brunel

Früher war Bunny Brunel Mitglied der Chick Corea Band und machte sich daran, mit den Who's Who der Jazz-Fusion-Welt zu spielen. Auf der CD Touch spielt Brunel seinen Fretless und Electric Upright Bass, Daniel Goyone ist am Piano und Fender Rhodes zu hören und verstärkt werden die beiden von Chick Corea als Special Guest. Feinster Vocal- und Fusionjazz für Freunde von Jaco Pastorius oder Stanley Clarke.

Featuring
BUNNY BRUNEL Fretless Bass & Electric Upright Bass
DANIEL GOYONE Piano & Fender Rhodes
CHICK COREA Synthesizers
ANDRE CECCARELLI Drums & Percussion
NICOL VILLA Vocals
PAUL NICOLA Flutes
BERNARD TORELLI Guitar
STRING SECTION FROM THE NICE OPERA
Conducted by Bunny Brunel & Daniel Goyone

Jetzt kaufen

Tracklist

Nr. Titel Länge
1. You 4:10
2. Everywhere 2:31
3. Sandy Lake 4:52
4. Little Green Girl 2:47
5. Touch 1 3:36
6. Nova 2:38
7. Little Wife 5:50
8. Surprise 2:02
9. Listen Now 5:06
10. Touch 2 3:35

Produktinformation

ASIN B002H5VFSC
Erscheinungsdatum 1. April 1978
Label Brunel Music
Copyright (c) 1978 Brunel Music
Gesamtlänge 37:07
Genres Jazz, Fusion, Vocal Jazz
Gepostet in: Katalog, Bass-Alben
Tagged: Bass-Album, Bunny Brunel, Fusion, Jazz
0.0 bei 0 Stimmen Abstimmen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 1000 Zeichen

Kommentarregeln

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Recht auf Publikation: Bitte habe Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.