Perpetual Reign

von Ben Kuzay

Perpetual Reign - Ben Kuzay

Ben Kuzay ist einer der führenden Instrumental-Bassisten und Vorreiter der "Bass-Shred"-Bewegung. Auf seinem zweiten Album Perpetual Reign zeigt er sein ganzes Können als Lead-Bassist. Kuzay sprengt mit diesem Album musikalische Grenzen und steckt gleichzeitig neue Bereiche ab, alles beseelt von seiner eigenwilligen Individualität, Kreativität und angeborenem Talent. Empfohlen falls Du Billy Sheehan, Rusty Cooley oder Stuart Hamm magst.

Jetzt kaufen

Tracklist

Nr. Titel Länge
1. Vortex 7:12
2. On Top of the World 4:29
3. Perpetual Reign 5:06
4. Fantasy Girl 4:17
5. Ascension 3:00
6. Where Dead Villains Lurk 2:24
7. Homage To Hated Heroes 3:57
8. Murdering Angels (Just For Fun) 9:12

Produktinformation

ASIN B00361HMB0
Erscheinungsdatum 21. Juni 2009
Label Ben Kuzay Music
Copyright (c) 2009 Ben Kuzay
Gesamtlänge 39:37
Genres Alternative, Diverses, Rock
Gepostet in: Katalog, Bass-Alben
Tagged: Bass-Album, Heavy-Metal, Klassik, Solo Bass
0.0 bei 0 Stimmen Abstimmen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 1000 Zeichen

Kommentarregeln

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Recht auf Publikation: Bitte habe Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.