Meaningful Sounds (with regard to random themes)

von Jonesy

Meaningful Sounds (with regard to random themes)

Mit Meaningful Sounds hat Jonesy sein erstes Solo Bass-Album veröffentlicht. Darauf sind Songs zu hören, die über die letzten Jahre entstanden sind. Einige wurden für bestehende Bands komponiert, andere sind Experimente und teilweise rohe Ideen, die mehr einem Soundtrack zu einem abgefahrenen Film ähneln. Gemeinsam ist den Songs, dass sie alle von Jonesy komponiert, gespielt und aufgenommen wurden. Zum Einsatz kamen dabei 6-saitige Bässe, ein 6-saitiger MIDI-Bass, Kontrabass, akustische und elektronische Drums und Perkussion. Als wichtige Einflüsse nennt Jonesy unter anderem Victor Wooten, Trey Gunn, Tony Levin und Les Claypool.

Jetzt kaufen

Tracklist

Nr. Titel Länge
1. Awaken The Deep 1:06
2. Lost Shoe 6:04
3. Somber 3:36
4. Twilight Prayer 2:19
5. Hope 3:44
6. Warpath 3:03
7. Tale of More 3:19
8. Zone A 3:13
9. Mermaid 5:14
10. ono 1:56
11. Ghosts 3:25
12. Birds of Loco 2:32
13. Sleep 5:09

Anspielen und downloaden

Produktinformation

ASIN B002G0BJ6Q
Erscheinungsdatum 30. November 2006
Label Jonesy
Copyright (c) 2004 Jonesy
Gesamtlänge 44:40
Genres New Age & Meditation
Abstimmen

Tags

Bass-Album Experimental Solo Bass

Alle Alben anzeigen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 1000 Zeichen

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.