Free Agent

von Jeff Allison

Free Agent

Jeff Allison spielt auf dem Album Free Agent und seinem 7-saitigen E-Bass eine Mischung aus Jazz-Soul, Gospel und christlich inspirierter Musik. Seine Passion für den Tonumfang seines 7-Saiters ist eindeutig bemerkbar, spielt er doch - ganz in der Tradition eines Wayman Tisdale - oft in den oberen Registern die Melodien der Songs. Er hat aber auch das Talent für smoothe Grooves, die er Miller-mässig, dezent und songdienlich in den tieferen Registern spielt.

Jetzt kaufen

Tracklist

Nr. Titel Länge
1. Fret Not 4:59
2. The First Time I Laid Eyes On You (feat. Tim Slaughter) 4:17
3. Free Agent (feat. Brian Reed) 4:48
4. In the Wrong Place, At the Right Time 4:35
5. Believe That He Is... 4:38
6. Born in Detroit 5:02
7. Growth in the Gutter 5:19
8. All Day Baby 4:23
9. More of You (feat. Delorean Cotton) 6:22
10. Sweet Tea in Fort Valley, Ga 5:58

Anspielen und downloaden

Produktinformation

ASIN B0081APK0Q
Erscheinungsdatum 16. April 2012
Label Josiah Records
Copyright (c) 2012 Jeff Allison
Gesamtlänge 50:21
Genres Jazz, Moderne christliche Musik & Gospel

Tags

Bass-Album Soul-Jazz

Share

Alle Alben anzeigen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 500 Zeichen
wird nicht veröffentlicht