Equilibrium

von Darren Michaels

Equilibrium

Darren Michaels zweites Soloalbum Equilibrium ist eine Studie der Komposition für Solobass und der Kunst des Loopens. Darren baut ein musikalisches Gebäude und wendet dabei fortgeschrittene Techniken, Effekte, Loops und musikalische Zaubertricks an.

Equilibrium besticht durch einen kantigen Sound und führt durch verschiedene Stile, meistens mit Instrumentalnummern. Auf einigen Songs kommen der Gitarrist Mark Chairo, der Drummer Chris Moore und der Sänger Acid Jack hinzu. Der Rest des Albums besteht aber aus Solobass-Songs in unterschiedlichen Lagen, Stimmen, Rollen und Stimmungen. Fans des ersten Albums Green werden nicht enttäuscht, denn Darren bleibt seinem feinfühligen Kompositionsstil und seinem Humor treu. Beides fliesst auch in die Kompositionen dieses Albums ein. Als Hauptwerkzeug bleibt dabei sein E-Bass.

Jetzt kaufen

Tracklist

Nr. Titel Länge
1. Through the Arch 3:29
2. (m) 6:49
3. Equilibrium 2:50
4. Thana's Toast 6:37
5. Gooberschmacked 2:25
6. Mr. Skin 5:13
7. Down Looking Up 4:19
8. Blastula 3:19
9. Wallher 6:43
10. Dangle 2:18
11. Craterhead 2:10
12. Superluminal 3:05
13. Gist 3:38
14. Spiraling 3:18
15. Falling of the Big Trees 4:50

Anspielen und downloaden

Produktinformation

ASIN B002GUO4B8
Erscheinungsdatum 14. Dezember 2007
Label Darren Michaels
Copyright (c) 2004 Darren Michaels
Gesamtlänge 1:01:03
Genres Rock, Instrumental Rock, Pop

Tags

Bass-Album Darren Michaels Solo Bass

Share

Alle Alben anzeigen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 500 Zeichen
wird nicht veröffentlicht