Untere Mitten (200 Hz bis 1kHz)

In Glossar / Verstärker

Eine Entzerrung führt in diesem Bereich zu einer drastischen Änderung des Klangeindrucks. Ein Bass klingt durch eine Anhebung im Bereich von 200 Hz wärmer, ohne unklar zu werden. Eine Anhebung im Bereich von 500 bis 1000 Hz dagegen führt bei den meisten Instrumenten zu einem "hornähnlichen", nasalen Klang. Eine Anhebung im Bereich von 1000 Hz wiederum aber einen Bass-Sound zu mehr Präsenz im Klangbild verschaffen.

Share