Metronom

In Glossar / Hilfsmittel

Das Metronom ist ein mechanisches, elektronisches oder elektromechanisches Gerät zur genauen Festlegung des musikalischen Tempos. Die Zahl, die auf dem Metronom eingestellt wird, gibt die Schläge pro Minute (BPM = Beats per minute) an. Stellt man das Metronom auf 60 und geht man von einer Zählweise in Vierteln aus, so dauert eine Viertelnote also genau 1 Sekunde. Metronome lassen sich in einem Bereich von ungefähr 40 bis 200 einstellen.

Share