Thema

In Glossar / Formenlehre

  1. In sich abgeschlossenes melodisches, auch rhythmisches oder harmonisches Gebilde, das einem Musikstück als "musikalischer Hauptgedanke" zugrunde liegt und entscheidenden Anteil an der Formentwicklung hat.
  2. Kurzes, meist zweiteiliges Instrumentalstück, das einer Reihe von Variationen zugrunde liegt.

Share