Blog für E-Bass und Bassisten

Bass-Brücken (engl. bass bridges)

27. April 2011

Dass Bassbrücken den Sound des Instrumentes entscheidend mitbeeinflussen, wird oftmals von den Bass-Herstellern vergessen, aber auch von den Musikern. Billige Instrumente - aber auch unsere geliebten Fenderbässe - werden noch heute mit dem einfachen Blechwinkel ausgestattet, teurere haben oftmals kompliziertere Konstruktionen, die mit einem besseren Sustain aufwarten.


Bassrecording-Tipps

21. Dezember 2010

Im Gegensatz zum akustischen Bass werden die Saiten beim E-Bass durch sog. Pickups (Tonabnehmer) statt durch Mikros abgenommen. Es empfiehlt sich, die Tonabnehmer so einstellen, daß alle Saiten gleichmäßig laut übertragen werden.


Electric Upright Bass zum Selberbauen?

21. Dezember 2010

"Das Schwierigste beim Kontrabass ist der Transport." Dieser oft gehörte Satz hat den Tüftler Marc Hackelbörger dazu veranlasst, sich nach einer Alternative für den Kontrabass umzuschauen. Denn wenn immer man auf Reisen geht oder man über die Mittagszeit üben möchte, bekommt man mit einem Kontrabass - auch wenn man noch so leise spielt - kleinere oder grössere Probleme.


Kontrabassrecording-Tipps

21. Dezember 2010

Verwendet man beim akustischen Bass keinen Tonabnehmer, kommt es hier ganz alleine auf die richtige Wahl des Mikros und auf die Ausrichtung am Instrument an. Für eine Studioaufnahme empfiehlt es sich, neue Saiten zu verwenden... Empfohlene Mikrofone U-87, KM-89, U-47 (bright), C-414, C-451 (mellow).


Millerstory - Bässe und Gitarren aus Kohlefaser

21. Dezember 2010

Der Anfang... Die Anfänge von miller liegen in einem Bereich, der auf den ersten Blick herzlich wenig mit Musikinstrumenten zu tun hat. Nach der Gründung 1983 als "MUELLER DESIGN" lag die Hauptaufgabe der Firma zunächst im Design von Motorradverkleidungen.


Pickup-Schaltungen

21. Dezember 2010

In diesem Thema stellen wir Euch die verschiedenen Pickup-Schaltungen vor. So könnt Ihr kleinere Reparaturen mit einem Lötkolben und einem Stück Lot selber vornehmen. Ebenfalls kann man durchaus mit den verschiedenen Pickupschaltungen experimentieren. Los geht es mit der Schaltung des Fender Jazzbasses, weitere folgen in Kürze.


PLEK

27. April 2011

Eigentlich ist dies nicht der Platz, um Werbung für Marken oder Instrumente zu machen. Die PLEK-Technologie ist aber ein zukunftsweisendes Verfahren, welches bisher einmalig ist. Aus diesem Grund verdient es dieser Artikel, hier veröffentlicht zu werden. Die komplette Story & noch eine Menge mehr kann man in Gitarre & Bass 04/99 nachlesen. Es war einmal... Es war einmal.


Bass-Saiten

27. April 2011

Die Wahrheit über Bass-Saiten, oder die Erfahrung, die wohl schon jeder ambitionierte Bassist gemacht hat: Je frischer sie sind, desto brillanter und klarer klingen sie. Die Profis wechseln die Stahlseile deshalb täglich, der Normalo hat sie mindestens drei Monate drauf. Verschleiss Jede Saite nutzt sich bei Gebrauch ab und verliert ihren Glanz in den Obertönen, die Saite klingt dumpf und matt, der Bass-Sound setzt sich nicht mehr durch, das Spielgefühl ist gummig.


Saiten auswaschen

22. Dezember 2010

Weil Basssaiten doch sehr teuer sind und man nicht unbedingt auf den transparenten Sound der Saiten verzichten möchte, ist das Auswaschen der Saiten eine gute Möglichkeit, den Ursprungssound der Saiten wieder in etwa herzustellen.


Skalenuhren - Hilfsmittel zur Harmonielehre

21. November 2020

Die Skalenuhren sind Schablonen, mit denen man durch Einstellen einer spezifischen Tonleiter und einer Tonart die betreffenden Töne dieser Skala ablesen kann. Für Jazzmusiker aber auch Musiker der meisten anderen Stile können diese Schablonen ausgesprochen nützliche Hilfmittel sein.


Wie funktioniert ein Tonabnehmer?

27. April 2011

Wenn man die vorstehenden Kapitel aufmerksam gelesen hat, fällt auf, daß so ein Tonabnehmer eigentlich nur die halbe Miete ist, um eine gute E-Gitarre zu bauen. Aber wie funktioniert denn so ein Tonabnehmer? In unserem Fall haben wir es mit der magnetischen Version zu tun, die prinzipiell aus zwei Elementen besteht: einem Magneten und einer Spule, die um den Magneten gewickelt ist.


Fretless Bass

30. Dezember 2010

Ein Fretless Bass (engl. fretless = bundlos) ist eine Variation des E-Basses beziehungsweise der Akustischen Bassgitarre, bei der die Bünde fehlen. Diese Bauweise erzeugt einen charakteristischen Klang des Instruments, der Ähnlichkeiten mit dem eines Kontrabasses aufweisen kann. Auch die Form des Griffbretts ist dem eines Kontrabasses ähnlich.


Akustische Bassgitarre

5. Februar 2011

Die akustische Bassgitarre ist ein Instrument der Gitarrenfamilie und wird wie ein E- oder Kontrabass gestimmt. In der Umgangssprache wird sie oft nur als "Akustikbass" bezeichnet. In der Bauweise ähnelt er meist den Westerngitarren, hat jedoch einen etwas größeren Korpus. Er muss von der Bassgitarre unterschieden werden, die einerseits mit zwei Hälsen und andererseits auch als Bassinstrument der klassischen Konzertgitarre gebaut wird.


Die Anleitung zur TAB-Notation

25. April 2011

Eine Anleitung zur Tabulatur-Notation und wie man Tabulaturen liest und schreibt, basierend auf der OLGA_TABFAQ v1.0 vom 01. September 1999 ursprünglich verfasst von Howard Wright.


Die 100 besten Rock-Bass Performances

15. Februar 2011

100 Greatest Rock Bass Performances: Eine weitere Top 100 Liste von nuTsie. Eine wirklich Interessante und hörenswerte Zusammenstellung basslastiger Songs.


E-Kontrabass - Electric Upright Bass (EUB) - E-Standbass

5. Februar 2011

Beim E-Kontrabass, Electric Upright Bass (EUB) oder E-Standbass handelt es sich um einen elektrisch verstärkten Kontrabass ohne Resonanzkörper. Es gibt EUBs mit Kontrabass-Mensuren, also 1/2, 3/4, 4/4 eines Kontrabasses, aber auch solche mit E-Bass-Mensuren (35 bis 30 Zoll).


Die 100 besten Rock-Basslinien

12. Februar 2011

Top 100 Rock Basslines! Laut nuTsie sollen dies die 100 besten Rock Basslinien aller Zeiten sein. Die Liste mag der Realität entsprechen, über die Platzierung des einen oder anderen Songs müsste man vielleicht diskutieren.


Fender

25. April 2011

Wie auch bei der E-Gitarre gehört die Firma Fender im Bereich des E-Basses zu den Pionieren. Der Precision-Bass und der Jazzbass gehören zu den am meisten gespielten E-Bässen überhaupt und beeinflussten die Entwicklung der modernen Rock- und Pop-Musik massgeblich.


Ex-Bassist Mike Starr von Alice in Chains ist tot

10. März 2011

Los Angeles/New York (dapd) Der Ex- Bassist von Alice in Chains, Mike Starr, ist tot. Die Leiche des 44-Jährigen wurde in seinem Haus in Salt Lake City aufgefunden. Die Rockband Alice in Chains war neben Nirvana, Pearl Jam oder Soundgarden der bekannteste Vertreter des Grunge Rocks in den frühen 90er Jahren. Einer ihrer Songs hat den Titel "We Die Young" (Wir sterben früh). Laut Polizei wurde die Leiche von Gerichtsmedizinern in Gewahrsam genommen. Im August 2009 hatte Starr an der TV-Reality-Show "Celebrity Rehab" teilgenommen. Prominente lassen sich dort bei ihrem Entzug begleiten. Der Musiker bekannte sich damals zu seiner Heroinsucht.


Recycling Basses - Bottle Bass guitar

26. März 2011

Wie man einen Bass aus einer grossen PET-Wasserflasche, einem Stück Holz und ein paar Schrauben zusammenbaut, zeigen zwei Jungs aus Polen. Dass der Homemade-Bass auch noch gut tönt, zeigt der Bassist Piotr Zaczek im Video. Mein Polnisch ist leider nicht allzu gut. Wer mehr über diese Recycling-Bässe weiss, melde sich bitte.