Bassgitarre - Stupidedia Artikel

18. Oktober 2011 von Thomas Breuss

Ein weiterer - nicht ernst gemeinter - Beitrag aus Stupidedia. Die typische Bassgitarre wird nur von geistig Armen gespielt (das haben amerikanische Studien ergeben)! Oder wie Farin Urlaub (die Ärzte) sagt: "Der Bass, die Klofrau der Instrumente!"

Wie man spielt

Es ist leicht für einen Gitarristen, Bass zu spielen, jedoch für alle anderen Menschen dieser Erde auch. Beim Bassspielen kommt es vor allem darauf an, sich selbst mindestens oder wenn nicht sogar lauter als der Rest der Band zu stellen. Außerdem möglichst viele (unpassende) Zwischennoten zu spielen, um den Bandleader zu ärgern. Desweiteren kommt es beim Bassspielen nicht auf die Noten an, sondern wie es aussieht. Am Ende kann der Bassist nichts: vielleicht hat er noch ein bisschen Theorie in seiner hohlen Birne, spielen kann er aber trotzdem nicht.

Der Bassist

Der Bassist an sich ist ein friedlebender Mensch der selten seine Emotionen beim Spielen seines Instrumentes zeigt. An seiner brutalen Spielweise wie z.B. dem sogenannten "Slappen" auf Deutsch: "Schlagen" erkennt man, welchen Peinigungen und Musikerwitzen der Bassist tagtäglich ausgesezt ist. Ein weiteres Beispiel dafür, dass der Bassist an furchtbaren Minderwertigkeitskomplexen leidet, erkennt man an einer weiteren Spielweise, dem "Poppen". Viele Wissenschaftler und Musikprofessoren haben sich über diese Art von armseligster sexueller Abreaktion an seinem eigenen Instrument schon den Kopf zerbrochen, vergeblich. Und so kommt der Bassist wieder einmal davon, und darf in öffentlichen Gaststätten wie auch auf größeren Bühnen sein schreckliches Treiben fortführen.

Eigentlich aber ist der Bassist zusammen mit seiner Bassgitarre der größte Star, er ist nur viel zu bescheiden um das zu zeigen. Es hat sich oft gezeigt, dass wenn der Bassist ausfällt, die Band schlagartig Suizid begeht, da der Gitarrist sich nur noch auf das Schlagzeug verlassen kann. Die Schlagzeuger streiken aber aus Solidarität um dem Gitarristen nun endlich eins auszuwischen. Es ist bekannt, dass Gitarristen die Bassisten und Schlagzeuger schlagen und mobben. Nun ist der beste Zeiptunkt der Rache - alle sehen wie unglaublich unfähig der Gitarrist eigentlich ist.

Quelle: Stupidedia

Gepostet in: Blog
Tagged: Bass-Artikel, Humor
0.0 bei 0 Stimmen Abstimmen

Schreib den ersten Kommentar.

max. 1000 Zeichen

Kommentarregeln

Ehrverletzung/Beleidigung: Um einen angenehmen, sachlichen und fairen Umgang miteinander zu gewährleisten, publizieren wir keine Beiträge, die sich im Ton vergreifen. Dazu gehören die Verwendung von polemischen und beleidigenden Ausdrücken ebenso wie persönliche Angriffe auf andere Diskussionsteilnehmer.

Rassismus/Diskriminierung: Es ist nicht erlaubt, Inhalte zu verbreiten, die unter die Schweizerische Rassismusstrafnorm fallen und Personen aufgrund ihrer Rasse, Ethnie oder Religion herabsetzen oder zu Hass aufrufen. Diskriminierende Äusserungen werden nicht publiziert.

Anschuldigung/Verleumdung: Wir dulden keine Anschuldigungen gegen einzelne Personen oder Unternehmen.

Vulgarität: Wir publizieren keine Kommentare, die Fluchwörter enthalten oder vulgär sind.

Werbung: Eigenwerbung, Reklame für kommerzielle Produkte oder politische Werbung haben keinen Platz in Onlinekommentaren. Ebenso unzulässig sind Aufrufe zu Protesten, Vereinigungen oder politischen Aktionen.

Links: Beiträge mit Links werden nicht publiziert.

Regeldiskussionen: Die Kommentarspalte ist kein Platz, um über die Kommentarrichtlinien zu verhandeln. Freischaltdiskussionen werden grundsätzlich nicht publiziert.

Generell gilt: Wir sperren Nutzer, die sich wiederholt nicht an diese Regeln halten.

Recht auf Publikation: Bitte habe Verständnis dafür, dass kein Recht auf Publikation von Kommentaren besteht.